Endlich eine Zuwegung zum Haus

Konnten wir die Terrassen im letzten Jahr mit einiger Unterstützung noch selber erstellen, so haben wir einsehen müssen, dass uns einfach die Zeit fehlt die Auffahrt in Eigenarbeit zu erstellen – zumindest haben wir uns auch selber das Ziel gesetzt diese Arbeiten nicht über mehrere Abende und Wochenenden zu verteilen.
Die Arbeiten wurden dann von der Firma Henn aus Helmste durchgeführt. Die vorsichtshalber gesetzte Ablaufrinne vor der Garage musste versetzt werden (es ist nun doch ausreichend Gefälle zur fertigen Straße vorhanden), die Zuwegung zur Haustür konnte ohne Stufe ausgeführt werden.
Nun kann es mit der Gestaltung des Eingangsbereiches weitergehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.